Weine

Verkosten und genießen Sie unsere Köstlichkeiten! Mehr in unserem online Shop.

UNSERE WEISSWEINE

Welschriesling
DAC-Gebietswein
Knackig, frische rassige Säure, saftig, würzig, Aromen nach frischem Apfel, überzeugt durch Leichtigkeit. Trocken, alc. 11,5 % vol.
Sauvignon blanc klassisch
DAC-Gebietswein
Würzig grasige, steirische Sauvignonaromen, wie Paprikaschote. Feinsäurige Fruchtkomponenten. Trocken, alc. 12,5 % vol.
Weißburgunder klassisch
DAC-Gebietswein
Feinblumiger Geruch. Frischer, herzhafter Geschmack, zarte, nussige Aromen, universeller Speisebegleiter. Trocken, alc. 13,0 % vol.
Sauvignon blanc Kohlgrube
DAC-Lagenwein
Harmonisch, grünlich, vielschichtig. Würzige typisch steirische Sauvignonaromen, Stachelbeeren und Anklängen von Johannisbeeren. Nachhaltige, feinsäurige Fruchtintensität. Trocken, alc. 13,5 % vol.
Weißburgunder Kohlgrube
DAC-Lagenwein
Auf unserer besten Lage, reine Südlage, gereift. Reife Duftnote, dichter Burgundercharakter, am Gaumen ausgeprägte Fruchtsubstanz. Reife Fülle, reife Fülle, frische Brotrinde. Harmonischer, gelungener Wein. Trocken, alc. 13,0 % vol.
Gelber Muskateller klassisch
DAC-Gebietswein
Elegante, zartwürzige Noten, feines Muskateller-Aroma, am Gaumen geprägt von kühler, herzhafter Textur, würzig-mineralisch. Trocken, alc. 12,5 % vol.
Muskat Ottonel
Jungfernlese
Junge Rebstöcke, optimale Witterung und sorgfältige Handarbeit waren das Rezept, diese herrliche Weinsorte schon beim ersten Versuch (Jungfernlese ist die erste Ernte von einer neuen Rebanlage) perfekt ju keltern. Die hohe Reife verleiht diesem Wein vollmundige Würze und brilliante Frucht, überaus mundfüllend. Aromen nach strukturgebender Passionsfrucht und tropischer Papaya, und dennoch würziges, erfrischend säurebetontes Finale. Trocken, alc. 12,5 % vol.
Sausaler Riesling
DAC-Gebietswein
Die Sorte Riesling wurde bereits von den alten Römern auf den Sausalberg gebracht. Bereits zur damaligen Zeit erkannten die Experten die hervorragende Traubenqualität, die diese Sorte in Verbindung mit dem tiefgründigen Schieferböden hervorbringt. Zarte Duftfüllung erinnert an frische Pfirsiche. Vollreife Struktur, konzentrierte Aromen. Elegant, vollendet. Trocken, alc. 11,5 % vol.
Sämling 88
Auch als Scheurebe bekannt. Zarte Duftfüllung erinnert an frische Pfirsiche. Vollreife Struktur, konzentrierte Aromen. Elegant, vollendet. Trocken, alc. 12,0 % vol.
Gelber Muskateller Heinrichberg DAC-Lagenwein
Elegante, zartwürzige Noten, feines Muskateller-Aroma. Am Gaumen geprägt von kühler, herzhafter Textur, würzig-mineralisch – alles schön eingebunden. Trocken, alc. 12,5 % vol.

Sauvignon blanc – Reserve DAC – Riedenwein

Herrlich ausgereifter, schöner fruchtintensiver Wein. Schon die herrliche goldgelbe Farbe und die ölige Struktur verspricht einen wertvollen Tropfen. Der Duft voll und Tiefgründig.

Grauburgunder Hochrettenberg DAC – Gebietswein

Die schöne Fruchtstruktur dieser Rebsorte wurde hervorragend herausgearbeitet. Rundes fülliges Bukett. Die Säure ist hintergründig, und gut eingebunden. Sehr schönes Spiel mit feiner Restsüße.
Grauburgunder Hochrettenberg -Reserve DAC
Aus der ersten Ernte unseres Grauburgunders versuchten wir etwas ganz besonders exklusives zu kelltern. Unterstützt von einem neuen Eichenholz wurde die Struktur besonders beeinflusst. Sehr intensive Tanninnoten, besonders kräftige Farb- und Duftstruktur. Suchen sie etwas ganz Besonderes liegen sie mit dieser „Jungfernlese“ ganz genau richtig.

UNSERE RoséWEINE

Schilcher
Klares Zwiebelrot, fruchtbetonte Nase, an Gaumen rote Ribisel, Erdbeere, knackige Säure. Steirische Spezialität. Trocken, alc. 12,0 % vol.

UNSERE Rotweine

MCS-Kohlgrube
Silber bei AWC 2018 und Silber beim Jungwinerwettbewerb 2019. Der Cuvèe aus Merlot und Cabernet Sauvignon stellt ein neues Aushängeschild für die hervorragende Rotweinqualität unseres Hauses dar. Ein Jahr in französischer Eichen gereift. Reifer Holzton unterstützt ausgeprägten Duft. Voll, samtig und mit weichen Gerbstoffen. Trocken, alc. 13,0 % vol.
Blauer Zweigelt
Blumig, fruchtig und feurig. Im Geschmack voll, samtig und mit weichen Gerbstoffen; schönes, rundes Kirschbukett. Trocken, alc. 12,5 % vol.
Schlagerblut
Rebsorte wurde in den 40er Jahren von Professor Schlager, damaliger Direktor an der Weinbauschule Silberberg, gezüchtet. Stellt hohe Ansprüche an die Lage sowie Bearbeitung und bringt geringen Ertrag, setzte sich nicht durch. Und so ist der, fast in Vergessenheit geratene, milde, dunkelrote Wein eine echte Rarität. Trocken, alc. 12,5 % vol.
Blauer Wildbacher Barrique
Diese alte heimische Rebsorte, ist als Roséwein ausgebaut die Grundlage für den steirischen Schilcher. Als Rotwein gekeltert, bietet sie allerdings eine ganz andere hervorragende Spezialität. Am Gaumen rotbeeriger, herber Extrakt. Tief, langwürziges Finale. Ausgeprägter Rotwein – schöner Tannin – Holzton.

Wir verwenden technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite sowie externe Dienste. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen