Herrliche Radtouren in der Südsteiermark

Radtour in der Südsteiermark

Eine herrliche Aussicht über die hügelige Landschaft der Südsteiermark… was gibt es Schöneres? Radfahren im Sausal in der Südsteiermark ist wirklich ein einmaliges Erlebnis. Die Region bietet zahlreiche ausgebaute Radwege und bietet damit ein breites Angebot an Radausflügen. Wir haben euch 2 Radtouren herausgesucht. Alle Touren sind übrigens beliebig abwandelbar, können verkürzt oder verlängert werden.

2-Flüsse Radtour

Strecke: 48,8 km
Aufstieg: 500m, Abstieg: 500m
Dauer: 5 Stunden
Schwierigkeit: leicht

Die aussichtsreiche Radtour führt durch Gleinstätten und kann somit direkt am Buschenschank Schneiderannerl gestartet werden. Der Radweg führt entlang dem Fluss „Schwarze Sulm“ und dem bezaubernden „Lieschenbach“ in Oberhaag, vorbei an Sonnenblumenfelder, steirische Dörfer mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten und dem Schloss Glienstätten.

Link für mehr Informationen: 2-Flüsse Radtour Südsteiermark

Tipp: Bei uns stehen Ihnen hochwertige E-Bikes zum Verleih zur Verfügung!

2-Fluesse-Radtour Tour

 

Sausaler Radtour

Strecke: 56,4 km
Aufstieg: 900m, Abstieg: 900m
Dauer: 4,5 Stunden
Schwierigkeit: mittel

Die Sausaler Tour führt hinauf auf den Demmerkogel, wo Sie einen atemberaubenden Rundumblick genießen, vorbei an der größten Klapotetz und zahlreichen Buschenschänken, die zum Einkehren einladen. Auch die steirische Whisky Destillerie Weutz in St. Nikolai im Sausal ist ein Besuch wert.

Link für mehr Informationen: Sausaler Radtour Südsteiermark

Wem die Strecke von knapp 60 Kilometern zu lange ist oder die zurückzulengenden Höhenmeter zu viel sind, der leiht sich bei uns im Weingut Schneiderannerl am besten E-Bikes aus. Damit können Sie die fabelhafte Aussicht noch ein Stückchen mehr genießen.

Sausaler Radtour Tour

 

Mountainbiken in der Südsteiermark

3 ausgebaute Strecken in der Nähe

Nur 25 Autominuten von unserem Buschenschank Weingut Schneiderannerl-Purkart entfernt liegt der Start einer atemberaubenden Mountainbike-Strecke, welche am Naturschatz Odomo See in Slovenien startet und über Arnfels in Österreich auf insgesamt 26 km wieder zurück zum See führt. Wer möchte, kann den Rundweg auch in Arnsfels (nur 15 Autominuten vom Buschenschank Weingut Schneidernanerl entfernt) starten. Mehr zur mittelschweren Mountainbike-Strecke finden Sie hier: Mountainbike Zum Odomovo jezero.

In der Umgebung, über die Grenze nach Slowenien in Kapla na Kojaku, gibt es außerdem 2 weitere Mountainbike-Strecken:

  1. Durch drei Gräben entlang der Österreich-Slowenischen Grenze, 21km, 60% Schotter
  2. Auf Srsenov entlang der Gipfelhänge mit traumhaften Panoramastraßen, 18km, 85% Schotter.

Das Dorf Kapla na Kozjako (ählt übrigens zu den schönsten Dörfern Sloweniens und ist definitiv einen Besuch wert!

mountainbike_suedsteiermark