Weinwanderung Kitzeck_Wandern

Kitzecker Weinwanderweg

Weinwanderung Kitzeck_Wandern

Die neuen Weine sind abgefüllt und die Buschenschenken erwarten Sie bereits mit kulinarischen Köstlichkeiten! Also, nichts wie rein in die Wanderschuhe!

Markierte Wanderwege zwischen Weinbergen, Kürbisäckern und Wäldern ermöglichen je nach Ausdauer genussvolle Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen in der Südsteiermark.

Heute stellen wir euch den Kitzecker Weinwanderweg vor – perfekt geeignet für einen gemütlichen Tagesausflug in den Weinbergen.

 

Anfahrt nach Kitzeck

Kitzeck im Sausal ist der höchstgelegene Weinbauort Österreichs auf 564m Seehöhe.

Von Pistorf geht’s in nur 10 Autominuten nach Kitzeck im Sausal. Mit dem Rad bereits in 45 Minuten. Um den hügeligen Radweg leichter erklimmen zu können, empfehlen wir E-Bikes. Wir bei Schneiderannerl leihen Ihnen gerne welche!

 

Der Weinwanderweg

Kitzecker Weinwanderweg im SommerDer Ausgangspunkt des Kitzecker Weinwanderwegs ist das Weinmuseum Kitzeck im Sausal (Steinriegel 15, 8442 Kitzeck im Sausal). Es ist übrigens das erste steirische Weinmuseum und auch das höchstgelegenste.

In 3 bis 4 Stunden und einer Länge von 9 Kilometern wandern Sie durch die idyllischen Weingärten und erleben zauberhafte Aussichtspunkte auf Kitzeck und das umliegende südsteirische Weinland.

Vom Weinmuseum aus geht es zuerst bergab zum Kroisgraben (der Name kommt von Krebs, welche es im Graben noch immer gibt). Entlang des Baches wandern Sie zur Mühle und zu den Fischteichen. Nun geht es wieder bergauf in die Weinberge, wo man auf einem flacheren Weg genüsslich die herrliche Aussicht genießen kann. Weitere zwei naturbelassene Gräben erfordern jedenfalls festes Schuhwerk. Der letzte Anstieg führt über den Grasslkogel mit besonders schöner Aussicht auf Kitzeck wieder zurück zum Weinmuseum.

Eine genaue Beschreibung des Kitzecker Weinwanderwegs können Sie hier herunterladen.

Romantische Bankerl, Wald- und Wiesenwege sowie Buschenschenken zum Krafttanken gibt es entlang des Weinwanderweges genügend. Wir Sausaler heißen Sie auf das Herzlichste willkommen!

 

Öffnungszeiten des Weinmuseums

1. April bis 31. Oktober: Montag bis Sonntag 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Öffnungszeiten im Winter Montag bis Freitag 9-12 Uhr

Eintrittspreise: € 3,00 / ab 10 Pers. € 2,00

Steirisches Weinmuseum Kitzeck

Urlaub mit Kindern Südsteiermark

Urlaub mit Kindern. Geheimtipps der Region.

Urlaub mit Kindern Südsteiermark

Haben Ihre Kinder Spaß, dann haben Sie wirklich Urlaub. Die Tage werden länger, die Sonne scheint – da ist der Bewegungsdrang der Kinder meist nicht mehr zu bremsen. In einem Familien-Urlaub wird dieser Drang oft zur Belastung. Und Sie als Eltern brauchen wirklich Urlaub vom Urlaub.

Ferien für alle. So genießen Sie Ihren Familien-Urlaub.

Keine Panik! Der gemeinsame Urlaub muss nicht zwingend zur An-spannung führen. Mit ein wenig Vorbereitung und den richtigen Tipps findet jedes Kind und jeder Erwachsene Spaß und Erholung.

Also: In jeder Urlaubsdestination lassen sich Ausflüge und Aktivitäten finden, wovon alle profitieren. In der Südsteiermark ist das Angebot riesig. Die besten Tipps haben wir für Sie zusammengefasst:

 

Wandern – Die Natur ist der beste Spielplatz

In der Natur finden Kinder einen wahren Abenteuerspielplatz, der für ihren natürlichen Bewegungsdrang wie gemacht ist. Spaziergänge und leichte Wanderungen machen auch den Kleinsten Spaß. In der Südsteiermark gibt es zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden.

Mit einem Esel ist alles anders!

Ein Geheimtipp ist das grenzüberschreitende Eselwandern entlang der Österreich-Slowenischen Grenze. In Begleitung von Esel Blümchen, Emily, Florentina, Heidi oder Herman beginnt die knapp 7 Kilometer lange leichte Wanderung. Kinder sind begeistert und können die Finger kaum vom Tier lassen. Die Gemütlichkeit der Esel wirkt sich sofort auf die Kinder aus. Gemeinsam werden Sie viel Neues entdecken, dass Sie ohne der Ruhe und Langsamkeit der Esel wahrscheinlich nicht finden würden…

Details und Buchungen finden Sie hier: www.eselwandern.at
Den Eselhof erreichen Sie von unserem Weingut Schneiderannerl in nur 15 Autominuten.

(c) Eselwandern.at

30 mal größer als du: Der größte Klapotetz der Welt.

Am Demmerkogel in St. Andrä/Höch steht der größte Klapotetz der Welt. Mit seinen 6 Tonnen und 16 Metern Höhe soll er die Vögel aus den Weingärten vertreiben. Eine atemberaubende Wanderung von Pistorf hinauf auf den Demmerkogel führt an einem Rotwildgehege, der Schmetterlingswiese und dem Wald- und Wildlehrpfad vorbei, der für neugierige Kinderaugen perfekt geeignet ist. Besonders für Erwachsene führt der Weg weiter zum Weinlehrpfad, welcher unterschiedliche traditionelle Erziehungskulturen des Weinbaus zeigt. Für einen Familienausflug empfehlen wir die Anfahrt mit dem Auto bis zum Klapotetz, von der man in wenigen Minuten die Lehrpfade erreicht.

Details finden Sie hier: Bergfex

 

Badeseen – Die Abkühlung für heiße Tage und für’s (Familien-)Gemüt

Eine rasche Abkühlung finden Gäste unserer Winzerzimmer im hauseigenen Pool. Wer nasse Abkühlung mit Aktivitäten verbinden möchte, der erreicht zwei Naturbadeseen mit kindgerechten „Extras“ in nur wenigen Minuten.

Badesee Gamlitz: Geschicklichkeit und Naturteich

In der Gemeinde Gamlitz, nur 30 Autominuten von Pistorf entfernt, liegt der Naturteich Gamlitz mit seinem Motorikpark für Kinder und Erwachsene. Unter der Leitung des Linzer Sportwissenschaftlers Dr. Roland Werthner, entstand rund um die traumhaft gelegenen Gamlitzer Landschaftsteiche, auf einem Areal von 17 ha ein Motorikpark, der mit seinen 30 Stationen und über 200 Einzelgeräten mit Abstand der größte Fitnesspark Europas ist. Kinder und Erwachsene, Sportler und “Gemütliche” garantiert der Park Spiel und Spaß. Als Belohnung wartet ein Sprung ins kühle Nass des Gamlitzer Badesees. Der Zutritt zum See und Motorikpark ist frei.

Motorikpark Gamlitz. (c)Motorikpark

Naturbadesee Gleinstätten: Badespaß und Schlosspark

Wasserrutsche, See-Inseln, Kinderspielplatz, Tischtennis, Fischteich und Liegewiesen lassen Kinder als auch Eltern-Herzen höher schlagen. In nur 8 Autominuten erreichen Sie den See. Wer nach einem ausgedehnten Badetag Lust auf weitere Erlebnisse hat, spaziert am Besten (nur 7 Minuten) zum Renaissanceschloss Gleinstätten. Rund um das Schloss wurde ein Erlebnispark angelegt, der Einblicke in die Artenvielfalt des Biotops gibt. Kunstbegeisterte dürfen sich außerdem auf eine Verschmelzung von Kund und Natur freuen – ein einzigartiger Anziehungspunkt.

 


 

Eine Übersicht sämtlicher Ausflugsziele der Südsteiermark finden sie im Online-Magazin der Südsteiermark: Ausflugsziele Südsteiermark.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Buschenschank-Weingut Schneiderannerl!

Unsere Familienappartements bieten viel Platz zum Spielen und Relaxen. So kommen sowohl Ihre Kinder als auch Sie auf Ihre Kosten 😉

[button url=“http://www.schneiderannerl.at/familien-sommerurlaub-suedsteiermark/“ text=“Zu unseren Urlaubsangeboten“ size=“big“ type=“default“ icon=““ external=“0″]

 

 

Radtour in der Südsteiermark

Herrliche Radtouren in der Südsteiermark

Radtour in der Südsteiermark

Eine herrliche Aussicht über die hügelige Landschaft der Südsteiermark… was gibt es Schöneres? Radfahren im Sausal in der Südsteiermark ist wirklich ein einmaliges Erlebnis. Die Region bietet zahlreiche ausgebaute Radwege und bietet damit ein breites Angebot an Radausflügen. Wir haben euch 2 Radtouren herausgesucht. Alle Touren sind übrigens beliebig abwandelbar, können verkürzt oder verlängert werden.

2-Flüsse Radtour

Strecke: 48,8 km
Aufstieg: 500m, Abstieg: 500m
Dauer: 5 Stunden
Schwierigkeit: leicht

Die aussichtsreiche Radtour führt durch Gleinstätten und kann somit direkt am Buschenschank Schneiderannerl gestartet werden. Der Radweg führt entlang dem Fluss „Schwarze Sulm“ und dem bezaubernden „Lieschenbach“ in Oberhaag, vorbei an Sonnenblumenfelder, steirische Dörfer mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten und dem Schloss Glienstätten.

Link für mehr Informationen: 2-Flüsse Radtour Südsteiermark

Tipp: Bei uns stehen Ihnen hochwertige E-Bikes zum Verleih zur Verfügung!

2-Fluesse-Radtour Tour

 

Sausaler Radtour

Strecke: 56,4 km
Aufstieg: 900m, Abstieg: 900m
Dauer: 4,5 Stunden
Schwierigkeit: mittel

Die Sausaler Tour führt hinauf auf den Demmerkogel, wo Sie einen atemberaubenden Rundumblick genießen, vorbei an der größten Klapotetz und zahlreichen Buschenschänken, die zum Einkehren einladen. Auch die steirische Whisky Destillerie Weutz in St. Nikolai im Sausal ist ein Besuch wert.

Link für mehr Informationen: Sausaler Radtour Südsteiermark

Wem die Strecke von knapp 60 Kilometern zu lange ist oder die zurückzulengenden Höhenmeter zu viel sind, der leiht sich bei uns im Weingut Schneiderannerl am besten E-Bikes aus. Damit können Sie die fabelhafte Aussicht noch ein Stückchen mehr genießen.

Sausaler Radtour Tour

 

Mountainbiken in der Südsteiermark

3 ausgebaute Strecken in der Nähe

Nur 25 Autominuten von unserem Buschenschank Weingut Schneiderannerl-Purkart entfernt liegt der Start einer atemberaubenden Mountainbike-Strecke, welche am Naturschatz Odomo See in Slovenien startet und über Arnfels in Österreich auf insgesamt 26 km wieder zurück zum See führt. Wer möchte, kann den Rundweg auch in Arnsfels (nur 15 Autominuten vom Buschenschank Weingut Schneidernanerl entfernt) starten. Mehr zur mittelschweren Mountainbike-Strecke finden Sie hier: Mountainbike Zum Odomovo jezero.

In der Umgebung, über die Grenze nach Slowenien in Kapla na Kojaku, gibt es außerdem 2 weitere Mountainbike-Strecken:

  1. Durch drei Gräben entlang der Österreich-Slowenischen Grenze, 21km, 60% Schotter
  2. Auf Srsenov entlang der Gipfelhänge mit traumhaften Panoramastraßen, 18km, 85% Schotter.

Das Dorf Kapla na Kozjako (ählt übrigens zu den schönsten Dörfern Sloweniens und ist definitiv einen Besuch wert!

mountainbike_suedsteiermark

Klapotetz_Wanderung Demmerkogel

Wanderrunde bis auf den Demmerkogel

Klapotetz_Wanderung Demmerkogel

Unsere Gemeinde Pistorf liegt für Wandertouren perfekt an vielen ausgeschilderten Wanderwegen. Wir haben für euch einen besonderen Wanderweg herausgesucht: die St. Andrä – Hocher Runde. Die 24 Kilometer lange Wanderung (kann auch abgekürzt werden!) führt bis 671m zur Aussichtswarte am Demmerkogel. Für die Wanderung braucht man zwar etwas Ausdauer, jedoch wird man auf Schritt und Tritt mit einem unglaublich schönem Ambiente und hinreißenden Ausblicken belohnt.

Auf dieser Wanderung kommen Sie an einem Rotwildgehege vorbei, wo Fuchs und Hase sich buchstäblich „Gute Nacht“ sagen. Am Kalkriegl bestaunen Sie den größten Klapotetz (Windrad) der Welt, welcher 16 Meter hoch ist und 6 Tonnen wiegt. Das Barockschlösschen Harrachegg aus dem 16. Jahrhundert liegt am Weg, wie auch einen Wald- und Wildlehrpfad und eine Schmetterlingswiese. Bis Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangt sind gibt es zahlreiche urige Labestationen, die mit lokalen Spezialitäten zum Verweilen einladen.

Unter der Laube in unserem Buschenschank warten wir auf Sie mit einem Gläschen Wein des Hauses. Dieses haben Sie sich nach der Wanderrunde bis auf den Demmerkogel sicherlich verdient 😉

 

Der höchste Berg im Sausal – der Demmerkogel

Mit 671 Metern ist der Demmerkogel sozusagen der Hausberg des Sausals. Von der Aussichtswarte aus sieht man bei sehr schönem Wetter sogar bis nach Slowenien und in die ungarische Tiefebene. Am Demmerkogel steht auch der größte Klapotetz der Welt.

Wanderung Demmerkogelwarte

 

Der weltgrößte Klapotetz

Was ist eigentlich ein Klapotetz? Auch wenn die Bezeichnung „Vogelscheuche“ dem Giganten unserer Meinung nach nicht gerecht wird, Beschreibt Wikipedia den Klapotetz sher einfach:

„Ein Klapotetz (slowenisch klopotec) ist eine im südsteirischen Weinland verbreitete Vogelscheuche. Sie besteht aus einem Windrad mit Welle und Schlägeln, die durch ihr rhythmisches Geklapper die Vögel von den Weingärten zur Zeit der Traubenreife fernhalten sollen.“ (Quelle: Wikipedia)

 

Die genaue Wegbeschreibung finden Sie hier auf Bergfex.

GPS Downloads:

GPX GPS Exchange Format (XML)
KML Google Earth/Maps

suedsteiermark_wandern

 

Kontakt – Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Sie!

SCHNEIDERANNERL

Wo Buschenschank-Tradition zuhause ist. Romantisch eingebettet zwischen Weingärten, Wiesen und Wäldern des südsteirischen Weinlandes erleben Sie hier Tradition und die ursprüngliche steirische Gastlich­keit in edelster Form.

KONTAKT

Helga und Erich Purkart
vulgo Schneiderannerl
Sausal 27, 8443 Pistorf/Gleinstätten

Tischreservierungen bitte nur per Telefon!

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag ab 12 Uhr
Montag Ruhetag (außer an Feiertagen)

Winteröffnungszeiten:
Dezember und Jänner: Freitag, Samstag und Sonntag ab 12 Uhr. 

Geschlossen:
Letztes Wochenende vor Weihnachten

© Schneiderannerl. Alle Rechte vorbehalten. Impressum and Datenschutz